Absatzförderungsmaßnahmen auf dem EU-Binnenmarkt
Verordnung (EG) Nr. 94/2002
Weinbranche
Ausführender
ENOTECA ITALIANA - SIENA
Der Wein: eins der Elemente, das Teil des kulturellen Gesamtvermögens von Europa und insbesondere der Mittelmeerländer ist. In diesem Sinn will die von Unavini, dem Nationalverband der Organisationen der Weinproduzenten, lancierte und mit dem Beitrag der Europäischen Union und Italiens finanzierte Initiative „Vino è“, deren qualifizierter ausführender Partner die Enoteca Italiana von Siena ist, Qualitätsweine auf dem EU-Binnenmarkt fördern und bekannt machen und dabei auf einige Aspekte wie die Information des Verbrauchers über die Sorten und die Herstellungsbedingungen der europäischen Weine, die Qualität, die Verbindung mit dem Territorium und die önogastronomische Kultur setzen.

ZIELGRUPPEN
> Verbraucher [mit Brennpunkt 30-50 Jahre]
> Berufswelt der Weinproduzenten
> Öffentliche und private Einrichtungen [Regionen, Provinzen,
Gemeinden, Industrie- und Handelskammern, öffentliche Weinstuben, Tourismusverbände, Schutzverbände, Weinstraßen usw.]
Durch:
Spezialisierte Vertriebs- und Verbraucherstätten: Restaurants, Weinstuben, Weinbars
Großhandel
Kulturelle Ereignisse regionaler, nationaler und internationaler Bedeutung
.

Campagna finanziata con il contributo dell'Unione Europea e dell'Italia